28.02.
2023

13. NIVD-Business Breakfast

Die Neue Insolvenzrechtsvereinigung Deutschlands e.V. lädt herzlich zum 13. Business Breakfast unter dem Motto NIVD REGIONAL: INFORMIEREN – AUSTAUSCHEN – FRÜHSTÜCKEN am Dienstag, 28.02.2023, von 08:30 – 10:30 Uhr im Restaurant „Atelier - Café Paris“ in Hamburg ein.
Dienstag, 28 Februar 2023

13. NIVD-Business Breakfast

Hamburg
13. NIVD-Business Breakfast am 28.02.2023

 

Nach einer kurzen Begrüßung wird Herr RiAG Dr. Axel Herchen, Leiter des Insolvenzgerichts und des Restrukturierungsgerichts Hamburg, über den neuen Richtlinienentwurf berichten und insbesondere das verwalterlose Verfahren sowie andere „Kleinigkeiten“ aus Brüssel“ beleuchten.

Im Anschluss an den Vortrag bleibt Zeit für Diskussion und Meinungsaustausch.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ein interessantes Frühstück mit Ihnen!

Teilnahmebedingungen:

Ihre Anmeldung ist mit dem Eingang bei der Neuen Insolvenzverwaltervereinigung Deutschlands e.V. verbindlich und kann nicht rückgängig gemacht werden.
Sollten Sie persönlich an der Teilnahme verhindert sein, können Sie einen Ersatzteilnehmer mit Namen und Anschrift benennen. Sollte der Veranstalter gezwungen sein, aus organisatorischen oder sonstigen wichtigen Gründen die Veranstaltung abzusagen, wird Ihnen selbstverständlich die volle Teilnahmegebühr erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche gegen den Veranstalter, es sein denn, es liegt ein Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit vor. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung und Zahlungsinformationen per Email.

Wir brauchen Ihr Einverständnis! Wir nutzen den Drittanbieter reCAPTCHA zur Prüfung Ihrer Eingabe. Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte geben Sie ihre Einwilligung.

Deutsche Bank